Kategorie: Gericht

IDUNA Lebensversicherung: Kaum verklagt, schon gezahlt…..

Ab und zu geht alles ganz schnell… Ein Mandant hat bei der IDUNA Lebensversicherung a.G. eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Im Jahr 2010 geht es ihm schlechter, er kann nicht mehr arbeiten. Die IDUNA zahlt auch zunächst die vereinbarte monatliche Rente, und zwar für knapp

Veröffentlicht in Allgemein, Gericht, Urteil, Versicherung

„Ich muss Sie belehren.“ – Befangenheit wegen einer Belehrung?

Mündliche Erläuterungen von Sachverständigen sind immer spannend. Das schriftliche Gutachten liegt den Parteien vor, es ist also allen bekannt, wohin die Reise geht. Die Befragung des Sachverständigen bringt in aller Regel nichts Neues. Und warum ist die mündliche Anhörung spannend?

Veröffentlicht in Arzthaftung, Gericht, Gutachten, Richter Getagged mit: , ,

Ist an der Integrität von Bundesrichtern zu zweifeln?

Viele Bundesrichter halten oft Vorträge, die gut vergütet werden. Das Handelsblatt beleuchtet das näher und fragt, ob dadurch ggf. an der Unabhängigkeit der Richterschaft zu zweifeln ist. Meine Einschätzung: Es ist sicherlich sinnvoll, wenn sich die Personen, die das Rechtsleben gestalten, mit

Veröffentlicht in Gericht, Richter Getagged mit: , , , ,

Tragisch: Gebärmutter entfernt – Frau erhält 25.000 Euro Schmerzensgeld

Für die nicht notwendige Entfernung einer Gebärmutter erhält eine 43jährige Frau 25.000 Euro Schmerzensgeld. Dies hat das Landgericht Berlin entschieden (6 O 568/04). Die Richter stellten fest, dass die gutartigen Muskeltumore (sog. Myome) auch mit Medikamenten hätten behandelt werden können.

Veröffentlicht in Arztfehler, Arzthaftung, Gericht, Urteil Getagged mit: , ,